Kinder und Jugendliche mit ADS oder auch Hyperkinetischen Störungen genannt fallen durch Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwäche, impulsives Verhalten und eine ausgeprägte Unruhe auf.

In unserer ADS-Sprechstunde stellen wir die Diagnose nach eingehenden körperlichen, kinder- und jugendpsychiatrischen und psychologischen Untersuchungen und entwickeln zusammen mit den Eltern einen umfassenden Behandlungsplan. Einige Kinder und Jugendliche werden in der ADS-Sprechstunde auch langfristig kinder- und jugendpsychiatrisch begleitet.

Im Rahmen stationärer Behandlungen nehmen die Kinder und Jugendlichen mit diesen Auffälligkeiten an der sog. ADS-Gruppe teil. Dieses Angebot umfasst verhaltensorientierte Einzel- und Gruppentherapien sowie eine intensive Elternarbeit mit wöchentlichen Elternterminen.

Copyright 2011 ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom). Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.